Attac Saar GESICHTet

Der Künstler: Gerhard Schaal
Online verzeichnen seine Fotografien inzwischen viele Millionen Sichtungen, doch vorgezeichnet war dieses Talent nicht. Als gelernter Universalfräser hat Gerhard Schaal beim Neunkircher Automobilzulieferer Eberspä-cher gearbeitet, war dort acht Jahre freigestellter Betriebsrat, außerdem Mitglied im Vorstand der IG Metall Neunkirchen. Seit 1978 ist er meist bei politischen und gewerkschaftlichen Aktionen, inzwischen auch bei Attac, Fridays For Future und vielen anderen Anlässen dokumentierend mit seiner Kamera unterwegs. Im Jahr 2016 hat Gerhard Schaal seinen Bekanntheitsgrad als Fotograf enorm vergrößert – anlässlich eines Seminars an der Hochschule für Bildende Künste nahm er 960 (!) Porträts von Menschen in Saarbrückens Nauwieser Viertel auf. „Attac Saar GESICHTet“ ist eine persönliche Annäherung an Menschen und an die Motivation, die Welt zu verändern. Detail am Rande: Die Ausstellung ist vermutlich unwiederholbar, da zum Abschluss jede(r) Portraitierte sein Portrait geschenkt bekommt.

Die Ausstellung ist vom 10. bis 24. Mai 2022 im „Arrival Room“ zu sehen und wird von einem kulturellen Beiprogramm begleitet.

Dienstag, 10. Mai, 18 Uhr: Vernissage (Ausstellungseröffnung)
Donnerstag, 12. Mai, 19 Uhr: Spielfilm und Diskussion zum Thema Migration im Arrival Room (Film: „Guten Tag, Ramon“)
Donnerstag, 19. Mai, 18:30 Uhr: Buchvorstellung und Lebensmittelquiz mit Joachim „Puma“ Schmitt (Autor von: „Schmackhaft einkaufen“). Da der Autor anwesend ist, gibt es das Buch mit persönlicher Widmung für nur 10 Euro statt 15 Euro Ladenpreis.
Freitag, 20. Mai, 20 Uhr: Finissage mit Musik
Samstag, 21. Mai, 14-16 Uhr: Kaffee und Kuchen im Arrival Room
Dienstag, 24. Mai, 12-18 Uhr: Ausstellungsauflösung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: